IPSC-After-Work-Training

Die besten Trainer der IPSC Austria geben ab sofort jeden Mittwoch ab 17.00 Uhr dreistündige Trainingseinheiten zu bestimmten Themen aus dem IPSC. Neben den Basisinhalten und ständig wechselnden Schwerpunkten wird ganz individuell auf das Können jedes einzelnen Teilnehmers eingegangen, sodass JEDER gefordert und gefördert wird.

Teilnehmer:Max. 8 Schütz:innen mit IPSC-Sicherheitszulassung
Schwerpunkt:Bewegung in der Stage, Zielwechsel, Distanzwechsel, steigern der Treffergruppen, Modifikation nach Interesse der Gruppe
Trainer:Thomas Benesch
Kosten:EUR 100,- (EUR 80,- für Mitglieder des Shootingparks Leobersdorf)
Anmeldung:compsign