.

Sicherheitsunterweisung für das Dynamische Schießen

Du möchtest in unseren Indoor-Schießhallen schießen und hast kein IPSC Sicherheitszulassung? Dann melde Dich heute noch zur HALLENREIFE an.


Die „Hallenreife“ besteht aus einem 3- bis 4-stündigen Praxis-Workshop on Range (also keine langweiligen Vorträge).

Im Zuge des Workshops vermitteln wir:

  • Sicherheitsgrundlagen und Sicherheitsregeln auf dynamischen Schießanlagen

  • Verhalten auf dynamischen Schießanlagen

  • Internationale Kommandos, Signale und Scoring

  • Equipment (Holster Gürtel etc..) und Positionierung

  • Ladegriffe, Handling und Störungsbeseitigung

  • Bewegung mit der Waffe

  • Matchstrategie

Abschließend wird ein „Micro-Match“ mit 2-4 Stages in Anlehnung an das IPSC-Regelwerk geschossen.


Voraussetzungen:

  1. Gültiges waffenrechtliches Dokument (Waffenpass, WBK, Jagdkarte)
  2. Kein aufrechtes Waffenverbot
  3. IPSC-konforme Waffe und Holster (Pistole mit mind. 2 Magazinen oder Revolver mit ausreichend Clips)
  4. Schießbrille und Gehörschutz
  5. 150 Schuss Munition

Kursgebühr: € 120 pro Teilnehmer

Anmeldung unter schiesstraining@shootingpark.at

Termine

Sonntag, 14.08.2022, KW 32

Hallenreife ab 12 Uhr - AUSGEBUCHT

Sonntag, 04.09.2022, KW 35

Hallenreife ab 12 Uhr